Home
Nach oben
SV Görlitz intern
Mannschaften
Turniere
Foren & Fun


Was ist neu? powered by crawl-it

Pressespiegel SV Görlitz 1990

Translate this site Seite auf englisch übersetzen  Seite auf französisch übersetzen

Nachwuchstalente im Vergleich

Schulschach

Der Schachverein Görlitz lud am Sonnabend zur 1. Görlitzer Schülermeisterschaft. Bei den Teilnehmenden handelte es sich ausschließlich um Schüler der Görlitzer Schulen, die durch erfahrene Schachspieler in ihren jeweiligen Arbeitsgemeinschaften betreut werden. Gespielt wurden fünf Runden im Schnellschachmodus. Großer Jubel über einen gewonnenen Kampf paarte sich mit der einen oder anderen Träne über unglücklich verlorene Partien. Alexander ten Hagen ist der erste Görlitzer Schülermeister. Als einziger gewann er alle Partien. Zweiter wurde sein älterer Bruder Friedrich ten Hagen, der sich nur gegen Alexander geschlagen geben musste. Ein Doppelsieg, über den die Eltern hocherfreut waren. Auch deren Trainer Siegfried Müller, der nebenbei mit 13 seiner Schüler aus vier Schulen das größte Kontingent stellte. Denn auch auf Platz drei landete mit Maximilian Schulz, einer seiner Schützlinge. Die drei Ersten gehören alle noch zur Altersklasse U10. Tobias Rönsch gewann die U14-Wertung. (tl)

Endtabelle:

  1. Alexander ten Hagen (Diesterwegschule) 5:0
  2. Friedrich ten Hagen (Diesterwegschule) 4:1
  3. Maximilian Schulz (Melanchthonschule) 3:2
  4. Tobias Rönsch (Melanchthonschule) 3:2
  5. Alexander Staff (Melanchthonschule) 3:2
  6. Robert Pohl (Melanchthonschule) 3:2
  7. Matthias Krause (Melanchthonschule) 3:2
  8. Niklas Wolf (Fischmarktschule) 3:2
  9. Florian Haje (Melanchthonschule) 3:2
  10. Felix Özgul (Annenschule) 2:3
  11. Florian Paulig (Melanchthonschule) 2:3
  12. Melchior Hillert (Joliot-Curie Gymnasium) 2:3
  13. Jan-Peter Fritze (Melanchthonschule) 1,5:3,5
  14. Erik Müller (Melanchthonschule) 1:4
  15. Tilmann Hillert (Diesterwegschule) 1:4
  16. Jovin Langbein (Melanchthonschule) 0,5:4,5

Quelle: Sächsische Zeitung vom 28. April 2005

© 2001-2007 Anett Sänger *** Schachverein Görlitz 1990 e. V.
letzte Aktualisierung am 28. Januar 2007