Home
Nach oben
Mannschaften
Turniere
Foren & Fun


Was ist neu? powered by crawl-it

Pressespiegel 2000/2001

Nachdem Pressewart Christof Beyer den SV Görlitz im Jahr 2000 verließ, übernahm Andreas Weiß ab Frühjahr 2001 diese Aufgabe. Von da an erschienen wieder regelmäßig Artikel über unsere Ergebnisse im Görlitzer Lokalteil der Sächsischen Zeitung.

2000/01 2002 2003 2004 2005/06 2007/08 ab 2010

Apelnstedt 2001 Görlitzer Sextett sorgt für Überraschung - Katharina Weiß erfolgreichstes Mädchen in Niedersachsen
5. Schüleropen des SV Apelnstedt (9. September 2001)
Löbau ist ein gutes Pflaster
20. Löbauer Jugendopen (4. September 2001)
Sachsen-Meisterin spielt ganz stark - H. Liebs Achte bei Deutschen Meisterschaften
Deutsche Fraueneinzelmeisterschaft in Krefeld (August 2001)
Erfolgreiche Görlitzer in Leipzig - Sogar Turniersieg lag im Bereich des Möglichen
10. Leipziger Jugendschachturnier (Juni 2001)
Thomas Liebs und Katharina Seener Dame und König zwischen nagelneuen Karossen - Familien-Wettbewerb im Autohaus
2. Offene Familienmeisterschaft im Rahmen der Interschachtage Görlitz-Zgorzelec (18. Juni 2001)
Drei Medaillen für Görlitzer Nachwuchs
Kreis-Kinder- und Jugend-Schachspiele 2001 in Schleife und Deutschen Einzelmeisterschaften in Willingen (14. Juni 2001)
Hannelore Liebs Sachsentitel geht erneut nach Görlitz - Hannelore Liebs verteidigt Meisterschaft
Deutsche Ländermeisterschaft in Braunfels und Sachseneinzelmeisterschaft der Frauen in Grünheide (Mai 2001)
Starker Auftritt in Berlin - Görlitzer Mädchen unter den Top-Ten in Deutschland
Deutscher Schulschach-Mannschaftswettbewerb 2001 der WK M (Mai 2001)
Christoph Drossel und Matthias Urban (rechts) Spannung pur beim Görlitzer Blitz - Polnischer Sieg vor Thomas Seener
„Europastadt-Blitzschachturnier" im Rahmen der Interschachtage Görlitz-Zgorzelec (8. Mai 2001)
Görlitzer erfolgreich
Nachwuchs-Sachseneinzelmeisterschaft in Sebnitz (4. Mai 2001)
  Festempfang zum 10. Vereinsjubiläum beendet die 1. InterSchachTage
Abschlussbericht von den InterSchachTagen Görlitz-Zgorzelec (Görlitzer Amtsblatt 15/2000)
  Erstmals 78 Schachspieler aus fünf Nationen beim XVII. Äskulap-Turnier
Polnischer Großmeister triumphierte/Bester Görlitzer auf Platz 25
Bericht vom XVII. Äskulap-Turnier (Görlitzer Amtsblatt 10/2000)
  XVII. Äskulapturnier eröffnet "InterSchachTage Görlitz-Zgorzelec"
Ankündigung des XVII. Äskulap-Turniers (Görlitzer Amtsblatt 08/2000)

© 2001-2010 Anett Sänger *** Schachverein Görlitz 1990 e. V.
letzte Aktualisierung am 02. September 2010