Home
Nach oben
SV Görlitz intern
Mannschaften
Turniere
Foren & Fun


Was ist neu? powered by crawl-it

Weihnachts-Blitzturnier 2001

Mario Kosubek gewinnt Blitzturnier

Am 21.12.2001 fand unser traditionelles Weihnachtsturnier im Blitzschach als erstes Wertungsblitzturnier des Vereinsdreikampfes statt.
Mit 19 Teilnehmern wies das Jahresabschluss-Blitzschachturnier des SV Görlitz 1990 eine gute Besetzung auf. Beim Blitzschach stehen jedem Spieler nur fünf Minuten für ein ganzes Spiel zur Verfügung, so dass Schnelldenker und Geistesblitze gefragt sind.
Nach rund vierstündiger Dauer setzten sich schließlich die Favoriten durch, wobei der Einlauf überaus knapp war. Mario Kosubek, der Mannschaftsleiter des Görlitzer Landesklassenteams, erkämpfte sich am Ende mit 15,5 Punkten und damit einem halben Zähler Vorsprung vor seinem Teamgefährten Frank Adam den Sieg. Bis zuletzt spielte auch der drittplatzierte Christof Beyer vom Schachklub König Plauen um den Sieg mit. Das Verfolgerfeld führte Andreas Krakow mit 13,5 Punkten an.
Als bester Nachwuchsspieler erreichte Marcus Hassa Rang elf mit 8,5 Zählern. (awß)

1. Mario Kosubek (SV Görlitz 1990) 15,5
2. Frank Adam (SV Görlitz 1990) 15,0
3. Christof Beyer (SK König Plauen) 15,0
4. Andreas Krakow (SV Görlitz 1990) 13,5
5. Jochen Opitz (SV Görlitz 1990) 12,5
6. Gerd Posselt (SV Görlitz 1990) 12,0
7. Thomas Liebs (SV Görlitz 1990) 11,0
8. Max Zingler (SC 1994 Oberland) 11,0
9. Stanislaw Chamera (SV Görlitz 1990) 10,0
10. Andreas Steinert (SV Görlitz 1990) 10,0
11. Marcus Hassa (SV Görlitz 1990) 8,5
12. Falk Tippmann (SV Görlitz 1990) 8,0
13. Bernd Kießlich (SV Görlitz 1990) 7,0
14. Lüning (SV Görlitz 1990) 5,5
15. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 5,5
16. Jürgen Modla (SV Görlitz 1990) 5,0
17. Matthias Urban (SV Görlitz 1990) 4,5
18. Siegfried Tschapek (SV Görlitz 1990) 2,5
19. Manfred Reimann (SV Görlitz 1990) 0,0
 

© 2001-2006 Anett Sänger *** Schachverein Görlitz 1990 e. V.
letzte Aktualisierung am 22. November 2006