Home
Nach oben
SV Görlitz intern
Mannschaften
Turniere
Foren & Fun


Was ist neu? powered by crawl-it

Turniere und Meisterschaften 2002

bullet3. Siebenlehner Weihnachts-Open vom 27. bis 30.12.2002 (111 Teilnehmer)
bullet34. Bernd Bauer (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet36. Marcus Hassa (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet49. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet74. Lars Nitschke (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet76. Carsten Goes (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet84. Paul Nitsche (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet89. Christoph Drossel (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte
bullet90. Marcus Prox (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte

bullet3. Qualifikationsturnier zur BEM Dresden 2003 am 30.11.2002 in Görlitz
bulletU12 (26 Teilnehmer, die ersten 7 haben sich qualifiziert)
bullet1. Richard Gaier (Oberland) 6 Punkte
bullet2. Erik Wojack (SV Bannewitz) 5 Punkte
bullet3. Matthias Grau (Großhartau) 5 Punkte
bullet6. Phillip Noack (SV Görlitz 1990) 4½ Punkte
bullet14. Phillipp Majer (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
bullet17. Thomas Richter (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet18. Peter Kretzschmer (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet21. Erik Nitschke (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte
bulletU14 (39 Teilnehmer, die ersten 8 haben sich qualifiziert)
bullet1. Rene Zimmermann (Bautzen) 6 Punkte
bullet2. Stephan Rösner (Niesky) 6 Punkte
bullet3. Peter Dutschk (Dresdner SC) 5½ Punkte
bullet5. Artur Seibt (SV Görlitz 1990) 5 Punkte
bullet9. Georg Rönsch (SV Görlitz 1990) 4½ Punkte
bullet17. Daniel Reimann (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
bulletU16 (27 Teilnehmer, die ersten 7 haben sich qualifiziert)
bullet1. Paul Nitsche (SV Görlitz 1990) 5½ Punkte
bullet2. Marcel Schiwarth (Großröhrsdorf) 5 Punkte
bullet3. Christian Rösler (Niesky) 5 Punkte
bullet9. Marcus Prox (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet24. Stefan Schulz (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte
bullet25. Matthias Mühle (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte
bullet27. Michael Leszczynski (SV Görlitz 1990) 1 Punkt

bullet Weltmeisterschaften der Jugend U10 bis U18 vom 14.-25.11.2002 in Heraklion (Griechenland)

Katharina WeißElisabeth PähtzMit Melanie Ohme, Elena Winkelmann, Katharina Weiß (SV Görlitz 1990), Judith Fuchs, Evgenija Shmirina, Maria Schöne, Tina Mietzner, Volker Seifert und Falko Bindrich war Sachsen unter den 27 deutschen Teilnehmer reichlich vertreten. Tagesaktuelle, lesenswerte Berichte sind auf der Homepage des Infineon-Schach-Juniorteam Dresden zu finden. Katharina erreichte mit 5½ Punkte die 50%-Marke und den 46. Platz in der U12. Herzlichen Glückwunsch zum Weltmeistertitel an Elisabeth Pähtz (U18) und an Lara Stock (U10), die für Kroatien angetreten ist!

Zum Pressespiegel  Interview der SZ mit Katharina Weiß

bullet 19. Jugendopen des SV Empor Erfurt um den Pokal der Sparkasse Erfurt (A-Open mit 107 Teilnehmern)
bullet62. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 3 Punkte

bulletGroßröhrsdorfer Blitzschachturnier am 03.10.2002 (17 Teilnehmer)
bullet11. Thomas Liebs (SV Görlitz 1990)
bullet15. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990)
bullet16. Matthias Urban (SV Görlitz 1990)

bullet1. Qualifikationsturnier zur BEM Dresden 2003
bulletU12
bullet1. Stefpan Höntsch (TuS Coswig) 6½ Punkte
bullet2. Benjamin Kluwe (Grün-Weiß Dresden) 5 Punkte
bullet3. Amandeus Geißler (TuS Coswig)  5 Punkte
bullet5. Thomas Richter (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet9. Erik Nitschke (SV Görlitz 1990) 2 Punkte
bulletU14
bullet1. Erik Schäfer (USV TU Dresden) 5½ Punkte
bullet2. Fabian Braunstein ( SC 1994 Oberland) 5½ Punkte
bullet3. Lars Nitschke (SV Görlitz 1990) 5 Punkte
bullet4. Lukas Böttger (SV Ottendorf-Okilla) 5 Punkte
bullet4. Franz Hoffmann (SV Dresden-Leuben) 5 Punkte
bulletU16
bullet1. Tom Hartmann (SV Dresden-Leuben) 5½ Punkte
bullet2. Stefan Lowke (SC Einheit Bautzen) 5½ Punkte
bullet3. Claudius Muelenz (USV TU Dresden) 5½ Punkte
bullet4. Christoph Drossel (SV Görlitz 1990) 5 Punkte

bullet2. Qualifikationsturnier zur BEM Dresden U18 am 28.09.2002 in Coswig
bullet1. Daniel Siedentopf (Dresdner SC 1898) 6½ Punkte
bullet2. Ulrich Korluß (SC Einheit Bautzen) 5 Punkte
bullet3. David Rohde (SV Dresden-Striesen) 4½ Punkte
bullet4. Robert Ziska (SV Freital) 4½ Punkte 
bullet7. Marcus Hassa (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet10. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 4 Punkte

bulletDeutsche Schnellschach-Einzelmeisterschaft der Frauen 2002 am 14./15.09.2002 in Barnstorf (22 Teilnehmerinnen)
  1. Gisela Fischdick (Elberfelder SG) 9 Punkte
  2. Vera Jürgens (SAbt TuS Syke) 9 Punkte
  3. Anja Hegeler (Hamburger SK) 7½ Punkte
  4. Verena Nagel (BSC Rehberge 1945) 7 Punkte
  5. Anetta Günther (Rodewischer Schachmiezen) 6½ Punkte
  6. Birgit von Hermann (SG Lasker Stegl) 6½ Punkte
  7. Hannelore Liebs (SV Görlitz 1990) 6½ Punkte
Hannelore Liebs bei der DSE-F 2002

bullet1. Qualifikationsturnier zur BEM Dresden U18 am 24.08.2002 in Löbau
Qualifiziert haben sich die drei Erstplatzierten.
bullet1. Claudius Richter (USV TU Dresden) 5½ Punkte
bullet2. Albrecht Werner (SV Pirna)  5 Punkte
bullet3. Martin Gaitzsch (USV TU Dresden) 5 Punkte
bullet5. Marcus Hassa (SV Görlitz 1990) 5 Punkte
bullet9. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte

bullet21. Jugendopen des Löbauer Schachvereins vom 22.-25.08.2002
bullet1. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 6 Punkte
bullet2. Lars Nitschke (SV Görlitz 1990) 5½ Punkte
bullet3. Christoph Drossel (SV Görlitz 1990) 5½ Punkte
bullet4. Richard Gaier (SC Oberland) 5½ Punkte
bullet5. Christian Rösler (SC 90 Niesky) 5 Punkte
bullet6. Georg Gaier (SC Oberland) 5 Punkte
bullet7. Daniel Reimann (SV Görlitz 1990) 5 Punkte
bullet8. Nicole Lorenz (TU Dresden) 4½ Punkte
bullet9. Fr. Borrmann (Löbau) 4 Punkte
bullet10. Felix Häusler (SC Oberland) 4 Punkte
bullet22. Thomas Richter (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet35. Eric Nitschke (SV Görlitz 1990) 1½ Punkte
Zum Pressespiegel

bullet 16. Offene Internationale Deutsche Frauenmeisterschaft vom 26.07. bis 03.08.2002 in Bad Brückenau
bullet1. Heike Vogel (Int. SV Freibauer Eikamp) 7½ Punkte
bullet2. Hannelore Liebs (SV Görlitz 1990) 7 Punkte
bullet3. Diana Skibbe (TSV Zeulenroda) 7 Punkte
bullet4. Polina Zilberman (Sabt SG 2000 FT) 6½ Punkte
bullet5. Stefanie Schulz (SK König Tegel) 6 Punkte
bullet6. Elke Sautter (SF Pfullingen) 5½ Punkte

Zum Pressespiegel

Hannelore Kube (li) gegen Hannelore Liebs

bulletSchach am Kindertag 2002 in Görlitz

Das II. Görlitzer Schülerturnier fand am 01.06.2002 mit 45 Teilnehmern aus Görlitz, Berlin, Leipzig, Dresden, Niesky und Weißwasser unter Leitung von Andreas Weiß im St.-Stephanus-Haus statt. Klarer Sieger wurde Katharina Weiß (SV Görlitz) vor Nicole Lorenz (TU Dresden) und Georg Rönsch (SV Görlitz).

Zum Pressespiegel

Katharina Weiß (hier beim Äskulapturnier 2002)

bullet Deutsche Jugendeinzelmeisterschaft 2002 vom 18. bis 26. Mai 2002 in Winterberg
bulletU12w
bullet40. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 6 Punkte

Bei den Mädchen erreichte Katharina damit Platz 4 hinter Saskia Zikeli (7), Melanie Ohme (6½) und Manuela Mader (6).

bullet 11. Leipziger Jugendopen
bulletU10
bullet12. Thomas Richter (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet20. Eric Nitschke (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bulletU12
bullet1. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 7 Punkte
bullet7. Artur Seibt (SV Görlitz 1990) 5 Punkte
bulletU14
bullet18. Lars Nitschke (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
bulletU16
bullet6. Christoph Drossel (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
Zum Pressespiegel

bullet19. Äskulap-Turnier vom 27. bis 30.03.2002 in Görlitz
bullet15. Elzbieta Balkiewicz (SV Görlitz 1990) 5 Punkte
bullet28. Piotr Kowalak (SV Görlitz 1990) 4½ Punkte
bullet30. Anna Socha (SV Görlitz 1990) 4½ Punkte
bullet47. Thomas Liebs (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
bullet55. Bernd Bauer (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
bullet56. Anett Konetzke (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
bullet66. Carsten Goes (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
bullet75. Peggy Flemming (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet102. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 2 Punkte
bullet107. Marcus Hassa (SV Görlitz 1990) 2 Punkte
bullet111. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 2 Punkte
bullet112. Marcus Prox (SV Görlitz 1990) 1½ Punkte
bullet113. Paul Nitsche (SV Görlitz 1990) 1½ Punkte
bullet117. Manfred Arlt (SV Görlitz 1990) 1 Punkt
Zum Pressespiegel

bulletSächsische Einzelmeisterschaft U12w in Sebnitz
  1. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 5 Punkte 
  2. Th. Reh (König Plauen) 5 Punkte 
  3. N. Lorenz (TU Dresden) 4½ Punkte 
  4. J. Gähn (Sachsen Leipzig) 4½ Punkte 
  5. R. Reh (König Plauen) 4½ Punkte 
  6. C. Gähn (Sachsen Leipzig) 4 Punkte 
  7. K. Lowke (Einheit Bautzen) 4 Punkte 
  8. M. Perlick (SC Leipzig-Gohlis) 3½ Punkte 
  9. St. Worch (TuS Coswig) 3½ Punkte 
  10. J. Demmler (SV Wilkau-Haßlau) 3 Punkte
Zum Pressespiegel

bullet Bezirkseinzelmeisterschaften 2002 in Sebnitz
bulletU12
bullet16. Artur Seibt (SV Görlitz 1990) 2 Punkte
bulletU14m
bullet5. Paul Nitsche (SV Görlitz 1990) 4½ Punkte
bullet10. Lars Nitschke (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bulletU14w
bullet1. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 7 Punkte
bulletU16
bullet9. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
bullet20. Marcus Prox (SV Görlitz 1990) ½ Punkt
Zum Pressespiegel

bulletSchnellschachturnier am 16.02.2002 in Leutersdorf im Rahmen der 7. Euroregionalen Schachwoche
  1. FRITZ 7 7 Punkte
  2. IM Ilmars Starostits (Lettland) 5½ Punkte
  3. IM Zbigniew Ksieski (Polen) 5 Punkte
  4. IM Grigori Bogdanowitsch (Russland) 5 Punkte
  5. GM Inna Janovskaja (Ukraine) 5 Punkte
  6. FM Ludwig Zesch (VfL Neukloster) 5 Punkte
  7. Piotr Kowalak (SV Görlitz 1990) 4½ Punkte
  8. IM Viesturs Meijers (Lettland) 4 Punkte
  9. GM Alexander Karpatschew (Russland) 4 Punkte
  10. Frank Seifert (2215) (Tschechien) 4 Punkte
  11. Markus Byhan (SV Ebersbach) 4 Punkte
  12. IM Ulrike Rößler (SC Oberland) 4 Punkte
  13. Bernd Bauer (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
  14. Andreas Krakow (SV Görlitz 1990) 3½ Punkte
  15. Thomas Liebs (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
  16. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte
  17. Roland Krakow (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte
  18. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 1½ Punkte

bullet 6. Amateur-Open (DWZ < 1900) vom 09. bis 12.02.2002 in Leutersdorf im Rahmen der 7. Euroregionalen Schachwoche
  1. Gerhard Nagel (Einheit Bautzen) 6 Punkte
  2. Frank-Peter Rößler (SC Oberland) 5½ Punkte
  3. Petko Kavalski (Tschechien) 5½ Punkte
  4. Jonas Schindler (SV Görlitz 1990) 4 Punkte
  5. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 4 Punkte - Damenpreis
  6. Marcus Hassa (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
  7. Christoph Drossel (SV Görlitz 1990) 2½ Punkte
  8. Marcus Prox (SV Görlitz 1990) 1½ Punkte
Zum Pressespiegel

bullet Sachsenmeisterschaft Blitzschach am 27.01.2002 in Chemnitz
bullet22. Hannelore Liebs (SV Görlitz 1990) 9 Punkte
bullet28. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 1 Punkt

bullet Sachsenmeisterschaft Schnellschach am 26.01.2002 in Chemnitz
bullet24. Hannelore Liebs (SV Görlitz 1990) 3 Punkte
bullet36. Katharina Weiß (SV Görlitz 1990) 2 Punkte

© 2001-2011 Anett Sänger *** Schachverein Görlitz 1990 e. V.
letzte Aktualisierung am 02. Mai 2011